top of page

Bistro ab 21. Januar 2024 alle zwei Wochen sonntags geschlossen

Eingeschränkte Öffnungszeiten. Das Bistro im Freizeitbad Brunsbüttel hat ab dem 21. Januar 2024 aus internen Gründen alle zwei Wochen sonntags geschlossen.

„Es handelt sich dabei immer um die Sonntage in ungeraden Kalenderwochen“, erklärt Badebetriebsleiter Kai Thomsen.

Die eingeschränkten Öffnungszeiten betreffen sowohl das interne als auch das externe Bistro. In der Saunabar gibt es an diesen Sonntagen nur Getränke, aber keine Speisen. 


Comments


bottom of page